Telefon: +49 35056 236-0
Telefax: +49 35056 236-10
E-Mail: info@ff-pumpen.de

Paddel

Bild eines Ladeicons
  • langsam laufendes Paddelrührwerk in massiver Edelstahlkonstruktion
  • laminares Strömungsverhalten und Umwälzen der Suspension mit geringsten Energieverbräuchen
  • automatische Überwachung vom Stand der Sperrflüssigkeit und vom Ölstand
  • für Standard-Grubentiefe bis 6,25m OK Decke für Montage in kreisrundem Deckendurchbruch d 300  
  • mit Tauchtasse zur Herstellung der Gasdichtigkeit bzw. Schutz der Abdichtung und der Antriebswelle des Getriebemotors vor aggressiven Medien aus der Grube
  • erhöhtes Bodenlager zur Verhinderung horizontaler Auslenkung mit Bock
  • erhöht aufgestellte  Antriebseinheit = Verringerung des Montageaufwandes für Service und Reparaturen
  • zwei bis drei Paar ausgeformte robuste Strömungserzeuger (Schrägpaddel) vertikal und im Anstellwinkel verstellbar für verbesserten Einzug
  • Länge Paddelarm 1350 mm, Gesamtdurchmesser 2800 mm bei 15 kW bis 20/min 50 Hz
  • mit Fremdlüftung, Antriebe Ex-geschützt
  • Kraftübertragung mittels geflanschter Steckwelle in 1.4305, 90 mm und geteilter Schalenkupplung mit Nut und Feder in 1.4305