nicht gasdichte Einbauvorrichtungen für geruchsdicht abgedeckte Behälter

Die Einbauvorrichtung ist mit geeigneter Serviceöffnung montierbar.

Merkmale

Pumpen

  • mit Kupplungsfuß, Führungsgestänge und außenliegender Aushubvorrichtung sowie Bühne eingehängt oder aufsitzend
  • Bedienöffnung komplett schließbar

Rührwerke

  • mit Mast, Bodenlager, Windenpaket, Masthalterung inkl. PU-Puffer und Wange, Bühne eingehängt oder aufsitzend
  • Tragseil in Schlitzbauwerk der Bedienöffnung laufend

Weitere nicht gasdichte Einbauvorrichtungen